Nikolausumzug

Auch in diesem Jahr zogen die Paulusschüler am Abend des 5. Dezember traditionell im großen Nikolausumzug mit Laternen durch die Stadt. 

Die Feuerwehr sorgte für die Sicherheit während des Umzugs und begleitete diesen mit Fackeln, unser Hausmeister Herr Grünloh war als Feuermann immer dabei.

 Zudem sorgte die Burgmannskapelle musikalisch für eine adventliche Atmosphäre. 

Ein Highlight des Umzuges war das Feuerwerk, welches die Schülerinnen und Schüler am Haseufer bestaunen konnten. 

Schließlich zog der Nikolaus auf einem Pferdewagen mit seinen Engeln ein und wurde von den Kindern mit dem Lied „Sünner Kloas“ begrüßt. Mit mahnenden Worten appellierte er an die Hilfsbereitschaft und Zivilcourage der Haselünner.

Abschließend verteilten Schüler der Oberschule, die als Bäckerjungen des Nikolauses verkleidet waren, Tüten mit Süßigkeiten an die Kinder.  


Anrufen
Email
Info