49. Internationaler Jugendwettbewerb „jugend creativ“ 2018/2019

Musik bewegt

Am 13.03.2018 fand die Siegerehrung des 49. Internationalen Jugendwettbewerbs „Jugend creativ“ statt.

In diesem Jahr nahmen Kinder aus 9 Klassen unserer Schule daran teil und reichten ihre Kunstwerke zum Thema „Musik bewegt“ bei der Volksbank Haselünne ein.

Und auch diesmal konnten wir wieder einige Preise gewinnen: Greta Burghardt (4c) gewann das Preisrätsel und konnte für das richtige Lösungswort „Note“ ein tolles Geschenk in Empfang nehmen.

In der Alterskategorie Klasse 1 und 2 konnte Lasse Schlangen (2c) mit seinem Kunstwerk „Der Hund und ich in Bewegung“ den 2. Platz erzielen und Luisa Otten (2c) errang mit dem Titelbild „Freundetreffen im Partykeller“ sogar den 1. Platz.

Bei den Klassen 3 und 4 konnte die Paulusschule sogar alle 3 Plätze für sich entscheiden. Den 3. Platz erzielte Hannah Meyer (4d) mit ihrem tierischen Titel „Pferdepflege mit Pfiff“. Auf Platz 2 landete Tim Tallen (4c) mit seinem sehr farbenfrohen Beitrag „Radio Pizza“. Einen ausgezeichneten ersten Platz erzielte Hannes Hegge (3d) mit seinem musikalischen Dreiergespann  „Im Bus“.

Herr Schrant von der Volksbank betonte, dass die Platzierungen auch in diesem Jahr wieder sehr eng beieinander gewesen seien und, dass sich die Jury ihre Entscheidungen nicht leicht gemacht hätte.

Auch viele andere Bilder beeindruckten das fünfköpfige Auswahlteam und sind in den nächsten Tagen in der Volksbank an großen Pinnwänden ausgestellt.

Allen, die mitgemacht haben, ein großes Dankeschön und die Volksbank hofft, dass ihr auch im nächsten Jahr zum 50. Jubiläum des Jugendwettbewerbs wieder dabei seid. 

Vielen Dank an alle, die ihre Bilder eingereicht haben und wir hoffen, dass ihr alle nächstes Jahr wieder dabei seid.  

Anrufen
Email
Info