THiLO war da

Wir Kinder der 3. Klasse haben etwas Spannendes erlebt.

Am  Dienstag, dem 5.6.2018 war der Autor THiLO bei uns in der Paulusschule zu Besuch. Der Autor wurde von Frau Bollmer von der katholischen Bücherei begleitet und vorgestellt.

THiLO wurde in Mainz geboren und  hat über 300 Bücher geschrieben. Er hat uns aus seinem Buch „Wickie auf großer Fahrt“, das erste und das zweite Kapitel vorgelesen. In dem Buch „Wickie auf großer Fahrt“ geht es um den Jungen Wickie und seine Mannschaft, die Wikinger. Sie waren auf Beutezug und haben diesmal aber keinen Schatz gefunden. Damit sind die Wikinger natürlich nicht zufrieden, und nun muss Wickie beweisen, dass er kein Angsthase ist. Ob ihm das gelingt?

Die Lesung hat uns Kindern sehr gut gefallen.

THiLO hat beim Vorlesen seine Gestik und Mimik eingesetzt, so dass der Vortrag sehr spannend war. Im nächsten Jahr erscheint am Welttag des Buches das Buch „Ich schenk dir eine Geschichte“ von THiLO.

Weitere Bücher von THiLO sind:

Animal Heroes oder

Die Jagd nach dem Leuchtkristall

Weitere Bücher von Wickie

Von Maximilian Holt, Pia Rolfes, Paul Schulte und Klara Wekenborg (Kl. 3a)